8K UHD Fernseher – Sharp legt vor

Während sich unsereins noch mit der Technik und den Möglichkeiten des 4K UHD auseinander setzt, zeigt uns Sharp schon, was danach kommen könnte. Hierbei hat Sharp als erster Hersteller 8K UHD Fernseher mit brillenlosem 3D vorgestellt und somit aufgezeigt, was technisch bereits möglich ist. Während die 4K UHD Geräte mit einer Auflösung von 3840 × 2160 Pixeln brillieren, so zeigt sich bei der 8K Variante eine Auflösung von 7680 x 4320 Pixeln, also dem zig fachen der aktuellen Full HD Auflösung. Hinzu kommt aber auch, dass es möglich ist, die 3D Funktion ohne Brille zu nutzen, was das 3D Vergnügen deutlich größer machen dürfte.

Einziger Wermutstropfen ist aber, dass dieses Gerät (vorerst) nicht verfügbar sein wird, denn warum auch jetzt, wo wir uns noch nicht wirklich auf einem Level der 4K Technologie befinden. In nächster Zeit wird ganz sicher der Bereich 4K UHD ausgebaut und auch für kleinere Modelle verfügbar gemacht werden. Und auch das wird sicher noch eine gewisse Zeit dauern, denn derzeit gibt es noch nicht wirklich viele Inhalte, die derart gut aufzulösen sind.

Auf jeden Fall zeigt an diesem Beispiel, was bereits technisch umsetzbar ist und wie schnell doch wieder die Entwicklung der Technik voranschreitet. Einzig die Inhalte müssen sich dem jetzt auch langsam anpassen, denn was nützt die aktuellste Technik, wenn keine entsprechende Inhalte verfügbar sind? Wir warten ab und werden natürlich auch weiter über den aktuellen Stand dazu berichten…

Fernseher Test

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]