iClever Bluetooth Lautsprecher

iClever Bluetooth Lautsprecher by technikblog.net
iClever Bluetooth Lautsprecher by technikblog.net

Wir haben vor einiger Zeit den iClever Bluetooth Lautsprecher zum testen bekommen und haben die Gelegenheit gleich genutzt und den kleinen Lautsprecher mit in den Urlaub genommen. Ganz ehrlich zum Anfang waren meine Erwartungen nicht unbedingt hoch, so ein kleines Ding, was auch noch so günstig ist, soll einen guten Sound bringen? Ich war skeptisch und dann sehr schnell positiv überrascht, aber lest selbst.

 

iClever Bluetooth Lautsprecher erste Eindruck und Optik

Der kleine Lautsprecher ist eigentlich ganz schick, optisch macht er einen wirklich hochwertigen und gut verarbeiteten Eindruck. Die Oberfläche ist glänzend und bietet durch die blaue Applikation einen tollen Effekt. Das Gehäuse des iClever Bluetooth Lautsprecher ist metallisch und wirkt dadurch sehr wertig. Wirklich gut.

iClever Bluetooth Lautpsrecher by technikblog.net
iClever Bluetooth Lautpsrecher by technikblog.net

iClever Bluetooth Lautsprecher Funktionen und Features

  • Bluetooth 4.0 Chipsatz
  • Lithium-BatterieReichweite bis zu 10 Metren
  • 3,5mm Klinke für Geräte ohne Bluetooth (Kabel liegt dabei)
  • 5W Audioausgang

 

iClever Bluetooth Lautsprecher Test und Alltagseinsatz

Der Lautsprecher macht wie eingangs erwähnt einen grundsoliden Eindruck. Die Kopplung mit einem entsprechenden Bluetooth Gerät geht problemlos und einfach. Der Fuß ist mit einem Anti rutsch material ausgestattet. Was grundsätzlich ja gut ist, aber im Urlaub (mit Sand) wird es schwierig, dass ganze sauber zu halten 😉 aber nicht schlimm, mit einem feuchten Handtuch wird man schnell Herr der Lage. Die glänzende Oberfläche sieht klasse aus, ist aber leider auch ein bisschen Kratzer anfällig. Man sollte auf jedenfalls aufpassen.

iClever Bluetooth Lautpsrecher by technikblog.net
iClever Bluetooth Lautpsrecher by technikblog.net

Den ein oder anderen wird es vielleicht stören, dass die Knöpfe zum bedienen unter dem Lautsprecher angebracht sind, aber eigentlich ist es so besser, die Knöpfe sind dadurch Geschütz und so oft muss man diese ja auch nicht bedienen. Hat man erstmal eine Lautstärke gefunden, kann man die Feinabstimmung bequem vom Handy oder mp3 Player machen. Das Passt.

iClever Bluetooth Lautsprecher Akku und Sound

Das sind ja eigentlich die wichtigsten Punkte von so einem Lautsprecher und auch hier kann der iClever Bluetooth Lautsprecher wirklich überzeugen. Für einen so kleinen Lautsprecher, der dazu noch im unteren preis Segment angesiedelt ist, liefert der iClever Bluetooth Lautsprecher einen sehr überzeugenden klang. Klar darf man hier nicht die soundqualitäten von einem Lautsprecher wie den Grundig GSB 600 erwarten, aber hier bewegen wir uns auch in ganz anderen Bereichen. Nun zum Akku und auch dieser ist erstklassig, gefühlt haben wir gar nicht geladen 😉 nein ernsthaft, er hält wirklich lange, die 1 Stunden haben wir jetzt nicht getestet, aber im normalen Einsatz sollte es hier keine Probleme geben, nachts laden und man kann eigentlich den ganzen Tag Spaß mit dem iClever Bluetooth Lautsprecher haben.

Fazit zum iClever Bluetooth Lautsprecher

Absolutes cooles Teil was einem unterwegs die Musik Genuss deutlich erleichtert. Wir reden hier von einem Bluetooth Lautsprecher den es aktuell (20.07.16) für um die 20€ gibt. Glaubt mir, da könnt ihr nicht viel verkehrt machen. Absoluter Kauf Tipp

 

 

 

 

Bewerte den Artikel
Über technikblogger 219 Artikel
Ich bin für alles im Gaming und Hardware Bereich zuständig. Immer mal ein neues Spiel oder Equipment am Start.

12 Kommentare

  1. Hey,

    habe vor diesem Artikel diesen Bluetooth Lautsprecher noch nie gesehen. Muss sagen, dass ich ihn super finde. Speziell die ganzen Funktionen finde ich einfach top !

  2. Ich finde es unfassbar wie sich die Technik entwickelt hat. Wer hätte gedacht, dass so ein kleines Gerät mal einen vernünftigen Sound liefern würde. Einfach toll!

  3. Ja, man darf sich wundern. Diese kleinen Lautsprecher sind stark im Kommen. Manchmal wundert man sich wirklich wie die es schaffen in diese kleinen „Monster“ solch einen Ton zu bekommen. Für Unterwegs einfach super. Natürlich sollte man beachten, seine Mitmenschen im Zug oder so nicht damit zu stören. Gruß Mattes

  4. Meine Erfahrungen mit solchen Lautsprechern sind eher durchwachsen. Meistens gehen sie schon nach einigen Wochen kaputt und das meist zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Dann doch lieber mehr Geld in ordentliche Boxen investieren. Aber für zwischendurch sicherlich eine gute Idee

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*