LG 55EF9509 OLED TV

LG 55EF9509 OLED TV Bild
Beispielbild / Abbildung kann vom Original abweichen

UHD ist der heilige Gral der aktuellen TV Generation! Kann man so stehen lassen, oder? Nein, denn der eigentlich heilige Gral ist OLED TV. Organische LED’s die Farben in einer Brillanz wiedergeben und ein Schwarz darstellen kann, dass bisher unerreicht ist. Paart man OLED mit UHD und verpackt dies in ordentlichen 139 Zentimetern Bildschirmdiagonale hat man ein ordentliches Entertainmentgerät. So einen Sportwagen unter den TV Geräten durften wir für euch genauer unter die Lupe nehmen. Den LG 55EF9509 OLED TV, eines der Flagschiffe aus dem Hause LG. Ob das gute Stück auch wirklich das halten konnte was es versprach, erfahrt ihr im Folgenden.

Design und Ausstattung

Optisch kann unser LG OLED TV schon einmal überzeugen. Das Display ist hauchdünn gerahmt und ist in jedem Wohnzimmer der absolute Eyecatcher passend zu dem eleganten, schlanken Design kommt ein toller Fuß im Alu Design daher bei dem die Verbindung zwischen Sockel und Display aus Glas beziehungsweise Plexiglas besteht. Die Fernbedienung ist eine Magic Remote, angenehm ergonomisch designed und übersichtlich gestaltet. Bei der Ausstattung schöpft der LG 55EF9509 OLED TV aus den vollen. Neben dem grandiosen WebOS, welches euren Smart TV zu einer absoluten Rakete werden lässt, haben wir alle interessanten und wichtigen Merkmale für euch wie gewohnt aufgelistet:

Empfangsarten

– integrierter Satelliten Receiver
– DVB-T
– DVB-T2
– DVB-C
– DVB-S
– DVB-S2

Features

– WebOS
– 3D
– Magic Remote
– Remote App
– AG-F315 (Brillen Pack)
– WiFi Direct
– 2x 20 Watt Harman Kardon Lautsprecher

Anschlüsse

– 3x HDMI
– 1x USB 3.0
– 2x USB 2.0
– 1x LAN
– 1x optischer Audioausgang
– 1x Kopfhöreranschluss
– 1x CI+
– 2x RF
– 1x AV-Eingang
– 1x SCART

Technik und Handhabung

In der Theorie spielt der LG 55EF9509 OLED TV in der obersten Liga mit. Natürlich haben wir überprüft, ob er auch das hält, was er verspricht. Die erste Inbetriebnahme nimmt ein wenig Zeit in Anspruch. Für das erste hochfahren sollte man gut und gerne eine Stunde einplanen und solltet ihr den integrierten SAT Receiver nutzen wollen, müsst ihr das gleiche nochmal hinzunehmen. Wir haben zum Glück ja unseren externen Receiver, der bereits alle Kanäle geordnet hat. Also nur noch plug and play. Die ersten Bilder hauen einen schon um. Klare detailreiche Bilder und zudem noch ein klang, der für einen so flachen Fernseher einfach grandios ist. Bei knappen 139 Zentimetern Bildschirmdiagonale kommen 4k Inhalte einfach grandios rüber. Auch das 3D Erlebnis ist auf höchstem Niveau und lässt einen eine ganz neue Fernseherfahrung erleben.

Fazit zum LG 55EF9509 OLED TV

Nun ja, der LG 55EF9509 OLED TV ist definitiv ein Alpha Tier. Allerdings sollte man das für den Spottpreis von knapp unter 4300,00 Euro auch erwarten. Spaß beiseite, das TV Gerät ist schon ein Traum, allerdings kann man ähnlich gute Bilder für einen weitaus geringeren Preis bekommen. Der UHD Effekt greift bei den 55 Zoll gerade eben so allerdings ist OLED schon eine absolute Erfahrung. Auch das spielen an der Playstation 4 war grandios aber eben unserer Meinung nach, keine 4300,00 Euro wert. Daher unser Tipp, lieber bei den etwas günstigeren Modellen schauen.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]