Smart TV

Als Smart TV bezeichnet man die clevere Variante auf dem Computer TV schauen zu können. Es handelt sich dabei um eine Zusatzfunktion, welche für Computer geeignet ist und mittlerweile in vielen neueren Geräten vorzufinden ist. Diese Entwicklung hat sich von 2010 bis 2016 deutlich verfestert und gehört seither zu vielen Computernutzern alltäglich dazu. Wer beispielsweise keinen TV-Bildschirm extra anschaffen möchte, der kann in Zukunft mittels Breitbandübertragung auf dem Computer Smart-TV schauen und muss auf keinen Sender verzichten. Das wussten wahrscheinlich die wenigsten. Hier geht somit auch nicht um das Streaming, sondern wirklich um die klassischen TV Programme, welche auf den Computern gesehen werden können.

 

Ein Breitbandanschluss ist somit eine Voraussetzung, um überhaupt in den Genuss des Smart-TVs zu gelangen. Per Knopfdruck kann zwischen Surfen oder TV-Schauen unterschieden werden, was die clevere Technik (smart=clever) untermauert. Somit genießt der Computer, welcher sonst zum Surfen genutzt wurde nun auch noch die Funktion des TV-Geräts, was erklärt, wieso es sich um eine Smart-TV Funktion also eine Sonderfunktion für Computer handelt.

 

Die Steuerung ist beispielsweise via Smartphone, Fernbedienung oder Computer möglich, sodass auch vom Bett aus bequem umgeschaltet werden kann. Auch diese Besonderheit dient der cleveren Smart-TV Funktion, um erfolgreich aufzuzeigen, was an einem Smart-TV so besonders ist, dass man ihn nicht missen möchte. TV Spaß auf dem Computer spart nun einmal Geld bei der Anschaffung eines TV-Geräts und das ist schon ein Vorzug, welchen man nicht außer Acht lassen sollte.

Beiträge hier auf der Seite:

 

hilfreiche Links:

ledtv-test.de/smart-tv/

Smart TV

 

Ähnliche Einträge

Über technikblogger 238 Artikel
Ich bin für alles im Gaming und Hardware Bereich zuständig. Immer mal ein neues Spiel oder Equipment am Start.