Amazon Fire TV Box

Endlich ist sie nun auch bei uns verfügbar, die Amazon Fire TV Streaming Box und das bedeutet: Totales Vergnügen. Die Box wurde vor knapp fünf Monaten in New York vorgestellt und war seit dem nur in den Staaten verfügbar. Das wird sich nun ändern und viele wird es freuen, zumindest den gewillten User. Wenn man nun an die Unternehmen denkt, die ähnliche Lösungen bieten oder bieten wollen, dann werden die wohl eher weniger Freude daran haben, denn vergleichbares, wie die Amazon Fire TV Streaming Box bieten diese derzeitig nicht. Von der Größe her nimmt die Box kaum mehr Platz ein, als eine CD Hülle, außer dass die Box ein wenig höher ist, die genauen Maße betragen 117 x 117 x 17,5 mm, also nicht einmal 2 cm hoch.

Amazon Fire TV bietet mehr

Als erstes sei gesagt, die Box bietet wirklich mehr, als vergleichbare Produkte, wie zum Beispiel der Chromecast von Google, auch wenn die Amazon Fire TV Streaming Box mehr kostet, aber der Vorteil liegt klar auf der Hand. Die Box wird dabei via HDMI Kabel mit dem TV verbunden und ist in der Lage, die einfache HD Auflösung von 1280 x 720 px, wie auch die Full HD Auflösung von 1920 x 1080 px wiederzugeben. Kommt die Verbindung via WLAN zustande, so wird diese über den Standard 802.11a/b/g/n hergestellt. Was die Box dann liefert und vor allem wie, ist doch schon beeindruckend, denn neben zahlreichen Versuchen, die Sprachsteuerung bei Fernsehern gut umzusetzen, gelingt das bei dieser Box einwandfrei und blitzschnell. So muss man nicht zig Knöpfe drücken und sich die ewig langen Listen aussuchen, in denen man etwas zu finden versucht, sondern man sagt was man will und bekommt es sofort. Und das funktioniert blitzschnell und ohne Probleme.

Amazon Fire TV
Quelle: Amazon.de

Digitale Inhalte ohne Ende

Wer darüber nachdenkt, sich die Box zu zulegen, der wird nicht enttäuscht sein, denn die Box liefert, was sie verspricht. Man bekommt sämtliche digitale Inhalte wie z. B. Serien & Filme aus Amazons Online Videothek, zahlreiche online Mediatheken etlicher Fernsehsender, dann Inhalte von Spotify, Maxdome, Zattoo, Netflix und vieles mehr. So werden gewünschte Inhalte schnell und auf Wunsch dargestellt und wie bereits oben erwähnt, gehorcht die Box auf´s Wort und das sehr zügig. Aber auch als Spielekonsole taugt die Box in gewisser Weise, wenn auch nur für Android Spiele, diese lassen sich dann mit der Fernbedienung oder einem separaten Gamecontroller nutzen und werden ebenso in Full HD aufgelöst, sofern das TV Gerät es denn kann.

Fazit

Die Konkurrenz muss sich warm anziehen, denn das was diese Box abliefert ist beeindruckend, genau wie der Preis. Die Vorteile gegenüber den anderen Anbietern und deren Produkte liegen klar auf der Hand, so beinhaltet sie z. B. die Sprachsuche, bietet einen Quad-core Prozessor, einen Arbeitsspeicher mit 2 GB, HDMI-Audio- & Video-Ausgabe mit bis zu 1080p, bietet ein zertifiziertes Dolby Digital Plus und Dolby Digital Passthrough bis 7.1, Dualband WLAN mit zwei Antennen, verfügt über einen optischen Audio-Ausgang, die Möglichkeit über eine Kabel gebundene Verbindung, Fernbedienung, Tablet Inhalte auf dem TV anzeigen, ermöglicht Spiele auf dem TV in Full HD Auflösung und vieles mehr. Das sind nur einige Vorteile, die wir hier hervorgehoben haben, der Größte dürfte sicher der Spaßfaktor sein.

Der Preis

Auch der Preis ist im Vergleich zu anderen Produkten ein Schnäppchen, denn die Box kostet nur 99 Euro und wer schnell ist kann sie in Verbindung mit Amazon Prime sogar für 49 Euro bekommen, jedoch geht dieses Angebot nur bis zum 08.09.2014 um 24:00 Uhr. Somit schlägt man dann sozusagen gleich zwei Fliegen mit einer Klappe, denn dann hätte man dann auch gleich noch weitere Vorteile von Amazon, die man geboten bekommt.

Unser Tipp: Kaufempfehlung, denn diese Box wird sich ganz sicher auch bei uns erfolgreich durchsetzen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]