Loewe Bild 5: neu, besser und wandelbar?

Quelle: Loewe.tv

Mit dem Loewe bild 5 präsentiert Deutschlands Premiumhersteller für Unterhaltungselektronik einen formvollendeten High-End-Fernseher, der gleichermaßen für technische Innovationen und anspruchsvolles Design steht. So haben Interior-Freunde durch die elegante Farbauswahl noch mehr Gestaltungsspielraum: In Cappuccino oder den neuen Tönen Lichtgrau und Graphitgrau ist der Loewe bild 5 ein Designobjekt, das ideal mit einem anspruchsvollen Wohnumfeld harmoniert. Technik-Liebhaber wird die optimierte Benutzeroberfläche „Loewe os“ und die ausgereifte Loewe Assist Fernbedienung begeistern. Mit der Einführung des Loewe bild 5 beweist Loewe einmal mehr: Made in Kronach steht nicht nur für exzellente technische Innovationen, sondern auch für formvollendetes Design.

Stilvoller Auftritt

Seine hochwertige Ausführung macht den Loewe bild 5 unweigerlich zum Blickfang des Raums. Die aus gebürstetem Aluminium gefertigte Zierleiste der Lautsprecherblende sowie speziell entwickelte, austauschbare Cover-Kits, die – sofern gewünscht – für kräftigere Farbakzente sorgen, sind neben den Designfarben das Alleinstellungsmerkmal schlechthin. Wandhalterungen, Standfüße und elegante Tischlösungen bieten diverse Aufstell- sowie Nutzungsoptionen und machen Loewe bild 5 zum anpassungsfähigen Begleiter in verschiedensten Interiors. Dabei verhindert das integrierte Kabelmanagement den störenden Kabelsalat und ermöglicht eine freie Positionierung im Raum.

Vollendete Audio-Leistung und ein Sound, der unter die Haut geht

Als Designobjekt inspirierend und ästhetisch grandios umgesetzt, setzt Loewe bild 5 mit seiner Technik Maßstäbe. Mit der klar strukturierten Benutzeroberfläche „Loewe os“ und der Loewe Assist Remote Control wird die Bedienung aller TV- und Sound-Funktionen zum Kinderspiel. Der 5.1-Audio-Mehrkanaldecoder, zahlreiche Vernetzungsfunktionen über Bluetooth sowie Streaming-Möglichkeiten wie Amazon Video, Maxdome, YouTube und TIDAL, Digital Recording DR+ mit Multi Recording Option und Instant Channel Zapping garantieren kompromissloses Home-Cinema-Feeling. Wie jedes Model von Loewe begeistert der bild 5 mit gestochen scharfen Bildern im neuesten DVB-T2 HD Übertragungsstandard. Der Feature Upgrade Stick sorgt dafür, dass sich Smartphone, Kopfhörer oder Tastatur ganz einfach per Bluetooth mit dem Loewe bild 5 verbinden lassen. Das integrierte Stereosound-Konzept mit geschlossenen Bassreflexboxen, sowie Speaker-Box mit 2×40 Watt Musikleistung, sorgt für einen faszinierenden Sound in Studioqualität.

Technische Daten

Bildschirmdiagonale: 32″ / 40″ / 48″ / 55″

Display: LCD mit E-LED-Backlight

Auflösung: Ultra HD Auflösung 3840 x 2160 (32″ Full HD Auflösung 1920 x 1080)

Empfang: DVB-T2 / DVB-C / DVB-S2 / UHD@60Hz (außer 32″)

Anschlüsse: 4 x HDMI UHD / 1 x USB 3.0 / 2 x USB 2.0 / WLAN / Bluetooth optional 32″: 3x HDMI / 1x USB 3.0 / 2 x USB 2.0 / WLAN / Bluetooth optional

Sound: 2x 40 W Musikleistung

Preis/Termine:

32″ ohne DR+: 1190 Euro / ab April 2017
32″ mit DR+: 1490 Euro / ab April 2017
40″ mit DR+: 2590 Euro / ab Februar 2017
48″ mit DR+: 2990 Euro / ab März 2017
55″ mit DR+: 3590 Euro / ab März 2017

Loewe Bild 5: neu, besser und wandelbar?
4 (2)

Über technikblogger 229 Artikel
Ich bin für alles im Gaming und Hardware Bereich zuständig. Immer mal ein neues Spiel oder Equipment am Start.

2 Kommentare

  1. Wir hatten bei uns mal ein Vertriebsgeschäft von Loewe. Die Modelle haben uns wirklich gefallen, Design, Bild, Umfang,… bis auf der Preis 😀
    Qualität kostet halt.. Ich finde auch dass die Lautsprecherblende echt gut gelungen ist!

  2. Habe längere zeit gesucht um ein Fernsehgerät zu finden. Mit diesem loewe fernseher habe ich es offensichtlich gefunden. Die Materialqualität ist unübertroffen gut. Bildqualität ist fantastisch, der schwarzwert im Vergleich zu anderen LED Fernsehern fast perfekt. Tonqualität ist so gut dass ich mein altes bose soundsystem wohl vorerst nicht mehr brauchen werde. Bedien concept überzeugt mich als eigentlichen Samsung tv Fan total! ganz klasse ist auch dieses wahnsinnig schnelle Zapping.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*