Die besten Flachbettscanner [Ratgeber]

Flachbettscanner sind digitale Geräte, die verwendet werden, um Papierdokumente, Fotos und andere flache Gegenstände in digitale Bilder oder Dateien zu scannen. Sie werden häufig in Büros, Schulen und anderen Einrichtungen eingesetzt, in denen es wichtig ist, Dokumente und andere Materialien schnell und einfach digital zu speichern und zu teilen. Flachbettscanner gibt es in verschiedenen Größen und Preisklassen und bieten unterschiedliche Funktionen und Leistungsmerkmale. In diesem Artikel werden wir uns mit den verschiedenen Arten von Flachbettscannern befassen, ihre Funktionen und Einsatzbereiche untersuchen und Ihnen helfen, das für Sie am besten geeignete Gerät zu wählen.

Wir vom TechnikBlog sind immer stets bemüht euch aktuelle Testberichte, Testsieger und sonstige Infos zu den neusten technischen Produkten zu liefern. das klappt nicht immer, trotzdem wollen wir euch bestimmte Produktberieche nicht vorenthalten, aus diesem Grund werden wir euch einige Produkte auf diese Art präsentieren. Ihr findet im Anschluss eine Bestsellerliste. Diese Listen spiegeln die aktuell beliebtesten Produkten einer jeweiligen Kategorie wieder. Das sind nicht automatisch Testsieger oder gar ein Testranking. Es sind reine Verkaufszahlen abhängige Listen, gaben dadurch aber ein interessantes und aufschlussreiches Bild der beliebten Modelle wieder.

Flachbettscanner Bestseller

AngebotBestseller Nr. 1
Canon LiDE 300 Scanner CanoScan Flachbettscanner DIN A4 (2.400 x 2.400 DPI, 4 Scantasten, Stromversorgung über USB, ca. 10 s/Farbseite 300 DPI, 48 Bit interne Farbtiefe), schwarz
  • Preiswerter schlanker und leichter Flachbettscanner
  • 4 Scan-Buttons für eine einfache Bedienung
  • Schnelle Ergebnisse 300 dpi A4-Scan in ca 10 Sekunden
  • Außergewöhnliche Qualität von bis zu 2 400 x 4 800 dpi mit CIS-Sensor
  • Auto Scan für die sofortige Vorlagenerkennung mit einem Klick
AngebotBestseller Nr. 2
Canon Lide 400 Scanner (A4-Flachbett, CIS Sensor, 4,800 x 4,800 dpi, USB-Stromversorgung, 5 Scan-Buttons, Halter für senkrechte Aufstellung) schwarz
  • Randscharfe schnelle A4-Scans in nur ca 8 Sekunden
  • Elegantes leichtes Design mit praktischem Standfuß zur vertikalen Nutzung des Scanners
  • Einfaches Scannen von Dokumenten in Buchstärke mit dem erweiterten Z-Scharnier
  • Einfache Stromversorgung über ein einzelnes USB-Typ-C-Kabel
  • Sofortiges Scannen mit den 5 Scan-Buttons
AngebotBestseller Nr. 3
Epson Flachbettscanner Perfection V39II, kompakter A4 Scanner mit integriertem Ständer für vertikales Scannen, Tischscanner für Fotos und Dokumente, mit Bildbearbeitung, schwarz
  • GESCHWINDIGKEIT HOCH 2: Der Farbscanner aus 30 % recyceltem Kunststoff liefert mit 4 Schnelltasten hochauflösende Ergebnisse in Sekundenschnelle – dank ReadyScan LED-Technologie benötigt er dafür keinerlei Aufwärmzeit
  • FUNKTIONALES DESIGN: Schlank und platzsparend kommt der V39II mit integriertem Ständer zur vertikalen Nutzung sowie mit abnehmbarem Deckel für dickere Unterlagen und einem All-in-One-Kabel für Strom und Anschlüsse
  • GETEILTE FREUDE: Mit Scan-to-Cloud können Dokumente und Bilder ganz einfach erfasst, gespeichert und schließlich zur gemeinsamen Nutzung geteilt werden, wobei auch ein Direkt-Scan zu Facebook und Picasa möglich ist
  • VERBESSERT & VERSCHÖNERT: Alte Fotos werden durch Staubentfernung & Farboptimierung optimal wiedergegeben und auch bei Dokumenten kann die Textschärfe erhöht oder durscheinende Schrift entfernt werden
  • LIEFERUMFANG: 1 x Flachbettscanner Perfection V39II, kompakter Dokumentenscanner in Schwarz, mit Scan-to-Cloud-Funktion und ReadyScan-Technologie von Epson
AngebotBestseller Nr. 4
Avision FB10 Flachbett Scanner | A4 Color 1200dpi | USB 2.0 | Twain Treiber, Button Manager, u.s.w
  • Contact Image Sensor (CIS) - 1200dpi - USB 2.0 / - Unterstützt: Win XP / Vista / Win 7 / Win 8 / Win 10
  • Scannt eine A4-Seite nur 9 Sekunden (Farbe, 300 dpi)
  • Scangröße bis zu DIN A4 (210 x 297 mm)
  • Der FB10 ist mit einem TWAIN-Treibern ausgestattet und wird mit einer Reihe leistungsstarker Softwareanwendungen wie AVScan und PaperPort geliefert.
  • Datei Formate: BMP, PNG, GIF, JPEG, Single-Page PDF, Multi-Page PDF, Multi-TIFF, TIFF, RTF, TXT, OCR ( nur für iScan ), XPS, DOC, XLS, PPT, DOCS, XLSX, PPTX, HTML
AngebotBestseller Nr. 5
Epson Flachbettscanner Perfection V39, kompakter A4 Scanner mit integriertem Ständer für vertikales Scannen, Tischscanner für Fotos und Dokumente, mit Bildbearbeitung, schwarz/silber
  • GESCHWINDIGKEIT HOCH 2: Der benutzerfreundliche Farbscanner liefert mit 4 Schnelltasten hochauflösende Ergebnisse in Sekundenschnelle – dank ReadyScan LED-Technologie benötigt er dafür keinerlei Aufwärmzeit
  • FUNKTIONALES DESIGN: Schlank und platzsparend kommt der V39 mit integriertem Ständer zur vertikalen Nutzung sowie mit abnehmbarem Deckel für dickere Unterlagen und einem All-in-One-Kabel für Strom und Anschlüsse
  • GETEILTE FREUDE: Mit Scan-to-Cloud können Dokumente und Bilder ganz einfach erfasst, gespeichert und schließlich zur gemeinsamen Nutzung geteilt werden, wobei auch ein Direkt-Scan zu Facebook und Picasa möglich ist
  • VERBESSERT & VERSCHÖNERT: Alte Fotos werden durch Staubentfernung & Farboptimierung optimal wiedergegeben und auch bei Dokumenten kann die Textschärfe erhöht oder durscheinende Schrift entfernt werden
  • LIEFERUMFANG: 1 x Flachbettscanner Perfection V39, kompakter Dokumentenscanner in Schwarz/Silber, mit Scan-to-Cloud-Funktion und ReadyScan-Technologie von Epson
Bestseller Nr. 6
Plustek OpticSlim 2610 Plus Flachbettscanner (1200dpi, A4, USB 2.0) inkl. DocAction, Windows & Mac kompatibel
  • Ideal für Vorlagen bis zum A4 Format: Schnelles Scannen mit bis zu 1200 dpi in Farbe, Schwarzweiß und Graustufen.
  • Mobil einsetzbar durch Stromversorgung über USB 2.0 Anschluß, kein zusätzliches Netzteil erforderlich.
  • Ideal geeignet auch für stärkere Vorlagen durch höhenverstellbare Abdeckung mit Spezialgelenk.
  • Kostengünstige Scanlösung für Schüler, Studenten und Heimanwender.
  • Erstklassige Bildverarbeitung liefert perfekte Scanergebnisse.
Bestseller Nr. 7
Epson Perfection V39 Color Photo and Document Scanner with Scan-to-Cloud with 4800 x 4800 DPI by Epson
  • Hohe Scanqualität nach Fotos und Dokumenten : 4800 dpi optische Auflösung (1) für erstaunliche Klarheit und Detail
  • Bewahren Sie unbezahlbare Erinnerungen auf: Wiederherstellen, archivieren und teilen Sie Familienfotos über Generationen hinweg
  • Scannen auf Google Drive und andere Cloud-Dienste (2): Epson Document Capture Pro und Easy Photo Scan Software enthalten
  • 20232 023Praktisch: Einfach zu bedienende Tasten für Scan-Aufträge, plus ein platzsparender eingebauter Ständer für vertikale Platzierung
  • Scannen von übergroßen Drucken, Dokumenten und Kunstwerken: ArcSoft Scan n Stitch Deluxe 2 im Lieferumfang enthalten (3). Wiederherstellen von Farbe auf verblasste Fotos: Mit einem Klick macht die Easy Photo Fix-Technologie es einfach. Scannen Sie Bücher und Fotoalben: Hochsitzender, abnehmbarer Deckel. Entfernen Sie Staub von gescannten Fotos Erweiterte digitale Staubkorrektur.
Bestseller Nr. 8
Epson Perfection V600 Photo Scanner (Event Manager, Copy Utility Adobe Photoshop) schwarz/silber
  • Bseonderheiten: Flachbett-Scanner; Auflösung: 6.400dpi (horizontal x vertikal); Optical Resolution: Main 6.400dpi x Sub 9.600dpi
  • Schnittstelle: USB 2.0 Typ B
  • Scannen ohne Wartezeit und unnötigen Verbrauch dank Epson ReadyScan-LEDTechnologie; Frischen Sie Filme und Fotos mit der Digital ICE-Technologie wieder auf
  • Herstellergarantie: Lebenslang auf Switch (auf Netzteil: 12 Monate) bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Kompatible Betriebssysteme: Mac OS 10.5.8 oder höher, Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows Vista, Windows XP
AngebotBestseller Nr. 9
Epson WorkForce DS-1660W DIN A4 Dokumentenscanner (Scanner, kleine Standfläche, Dokumenteneinzug, Duplex, Drei-Pass, 600dpi, WiFi, NFC)
  • Kompakter Scanner mit kleiner Stellfläche, WiFi und schnellem automatischen Dokumenteinzug
  • Geeignet für eine Vielzahl von Dokumenten einschließlich Büchern, gebundenen Dokumenten, Ausweisen und vertraulichen Unterlagen
  • Intelligente Farb- und Bildkorrektur: automatisches Zuschneiden, Schräglagenkorrektur, Überspringen von leeren Seiten und Hintergrundentfernung
  • Extrem schnell: Scangeschwindigkeit von bis zu 25 Seiten/Min.; flexibel dank WLAN- und USB 3.0-Schnittstellen
  • Die im Lieferumfang enthaltene Software von Epson ermöglicht eine doppelte Dateiausgabe – einmal scannen und an zwei verschiedene Ziele senden.
Bestseller Nr. 10
HP ScanJet Pro 2600 f1
  • Professional Productivity.
  • Easy to use.
  • Reliable Scanning.
  • Strong Security

Letzte Aktualisierung am 11.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Von welchen Herstellern gibt es Flachbettscanner?

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Flachbettscannern, die auf dem Markt erhältlich sind. Einige der bekanntesten Hersteller sind:

  • Canon
  • Epson
  • Fujitsu
  • HP
  • Brother
  • Plustek
  • Xerox
  • Kodak

Diese Hersteller bieten eine Vielzahl von Flachbettscannern in verschiedenen Preisklassen und mit unterschiedlichen Funktionen an. Einige Hersteller sind besser für ihre professionellen, hochleistungsfähigen Flachbettscanner bekannt, während andere eher für ihre preiswerteren, einfach zu bedienenden Modelle bekannt sind. Es lohnt sich, sich die verschiedenen Optionen anzusehen und die für Ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Flachbettscanner von einem Hersteller Ihrer Wahl auszuwählen.

Wann wurde der Flachbettscanner erfunden?

Der Flachbettscanner wurde Ende der 1970er Jahre von der Firma Xerox entwickelt. Die ersten Flachbettscanner waren jedoch sehr groß, teuer und schwer zu bedienen, und waren daher hauptsächlich in industriellen Anwendungen zu finden. Erst in den 1990er Jahren wurden Flachbettscanner für den Heim- und Bürogebrauch leistungsfähiger und erschwinglicher, und seitdem haben sie sich zu einem wichtigen Werkzeug für die digitale Dokumentenerfassung und -verwaltung entwickelt. Heute gibt es eine Vielzahl von Flachbettscannern von verschiedenen Herstellern, die in vielen Preisklassen und mit unterschiedlichen Funktionen erhältlich sind.

Was kostet ein Flachbettscanner?

Der Preis eines Flachbettscanners hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Größe, dem Funktionsumfang, der Auflösung und der Qualität des Scanners. Flachbettscanner gibt es in einer Vielzahl von Preisklassen, von weniger als 100 Euro bis hin zu mehreren Tausend Euro.

Einfache Flachbettscanner für den Heimgebrauch sind in der Regel preiswerter und kosten zwischen 100 und 200 Euro. Diese Modelle bieten in der Regel eine Auflösung von bis zu 600 dpi und eignen sich für die digitale Erfassung von Dokumenten und Fotos.

Professionelle Flachbettscanner, die für den Einsatz in Unternehmen oder Bildungseinrichtungen geeignet sind, sind in der Regel teurer und kosten zwischen 500 und 2.000 Euro. Diese Modelle bieten höhere Auflösungen und sind in der Lage, große Mengen an Dokumenten schnell und effizient zu scannen.

Es lohnt sich, sich die verschiedenen Optionen anzusehen und das für Ihre Bedürfnisse am besten geeignete Flachbettscanner-Modell auszuwählen. Berücksichtigen Sie auch die zusätzlichen Kosten, die für Zubehör wie Netzteile, Treiber-CDs oder Scansoft

Welche Auflösung schafft ein Flachbettscanner?

Die Auflösung eines Flachbettscanners wird in DPI (Dots per Inch) gemessen, wobei DPI die Anzahl der Scanpunkte pro Zoll (2,54 cm) angibt. Je höher die DPI-Zahl, desto höher ist die Auflösung und desto detaillierter ist der Scan. Flachbettscanners haben in der Regel eine DPI-Zahl von 300 bis 9.600, wobei die meisten Geräte eine Auflösung von 600 bis 2.400 DPI haben. Es gibt jedoch auch Flachbettscanners mit noch höherer Auflösung von bis zu 12.000 oder sogar 16.000 DPI.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Auflösung eines Scans auch von anderen Faktoren wie der Qualität des Originals und der Qualität des Scanners selbst abhängt. Ein Scanner mit einer höheren DPI-Zahl wird möglicherweise nicht unbedingt bessere Ergebnisse liefern als ein Scanner mit einer niedrigeren DPI-Zahl, wenn das Original von schlechter Qualität ist oder der Scanner selbst nicht gut kalibriert ist.

Echte Produkttests?

Wir haben hier natürlich im Laufe der Zeit auch einige echte Produkttests angesammelt, unter anderem bei den Headsets, Mini PCs, Druckern oder auch Fernsehern. Das sind für unser Verständnis schon aussagekräftige Tests. Auch wenn man diese natürlich nicht mit so großen Testportalen wie Stiftung Warentest oder anderen Magazinen vergleichen kann. Ihr bekommt hier Testberichte vom Anwender und Nutzer der Produkte. Der ein oder andere würde sagen, dass das keine echte Tests sind, weil wir kein Labor oder ähnliches nutzen. Ja das mag sein und verstehen wir auch, aber wir beschrieben unsere Testberichte auch genauso und geben jeweils immer einen Hinweis darauf. Außerdem versuchen wir oft auch weitere Testberichte oder zusätzliche Informationen zu verlinken, so dass ihr euch ein sehr umfangreiches Bild machen könnt.

Wenn ihr Fragen oder Anregungen zu den jeweiligen Tests habt, dann könnt ihr natürlich die Kommentarfunktion nutzen, oder uns eine E-Mail schreiben und wir werden darauf eingehen.

Hilfreiche Links im Technikbereich

Erste Anlaufstelle sollte für viele Stiftung Warentest sein. Leider bekommt man hier nur Zugriff auf die Tests, wenn man auch dafür bezahlt. Andere hilfreiche Seiten sind verschiedene Technikforen, wie zum Beispiel das Hi-Fi Forum. Ansonsten gehen natürlich auch immer Magazine wie chip.de oder Computer Bild. Hier stören uns persönlich zwar die langen Ladezeiten und die extrem präsente Werbung, aber die Informationen sind meist doch sehr hilfreich und umfangreich.

Die neusten Tests von uns

Hier findet ihr die aktuellen Tests, die wir durchgeführt haben, teilweise sehr umfangreich und mit vielen Informationen, manchmal aber auch ein bisschen kürzer. Wie schon erwähnt, versuchen wir die Tests so objektiv wie möglich zu halten, nichts desto trotz sind sie teilweise natürlich von persönlichen Meinungen geprägt (was aber immer deutlich erkennbar sein sollte)

Außerdem ist es noch wichtig zu erwähnen, dass für die Tests kein Geld oder ähnliches erhalten. Wir testen die Produkte absolut ehrlich und sind in diesem Beriech nicht käuflich. Trotzdem muss hier natürlich erwähnt werden, dass wir einzelne Produkte für einen Test zur Verfügung gestellt bekommen. Oft müssen dies Produkte zurückgeschickt werden, manche dürfen wir aber auch behalten. Ein Großteil der getesteten Produkte kaufen wir aber selber.

Aber ob gekauft, als Leihe oder als „Geschenk“ die Wertung ist davon komplett unabhängig und lässt sich auch nicht beeinflussen.

 

 

Über Technikblogger 493 Artikel
Wir sind das Redaktionsteam hinter dem TechnikBlog, wir schreiben über fast alles was einen Stecker oder einen Akku hat. Schwerpunkt sind Apps, Fernseher, Computer, Games aber auch Software und Gimmicks. Gerne Schreiben wir auch über dein Produkt, schreibt uns dazu einfach an