Riva Arena und Riva Festival

Riva Arena und Riva Festival aus der Wand Serie

Wir haben ja schon einiges über verschieden Bluetooth Lautsprecher oder auch WLAN-Lautsprecher geschrieben. Heute möchten wir euch aus diesem Bereich was Neues vorstellen. Die Riva Wand Serie ist relativ bekannt in diesem Umfeld und jetzt hat Riva auf der CES 2 neue Modelle vorgestellt.

Riva Arena und Riva Festival aus der Wand Serie

Auf dem Branchentreff in Las Vegas präsentierte RIVA Audio, die Lifestyle Marke von Audio Design Experts, Inc. (ADX), die ersten Produkte der neuen Serie WAND, einem flexiblen Multi-Space-Audiosystem, das stereophonen Sound in höchster Qualität aus nur einer einzigen Box liefert. Fachbesucher, Medienvertreter und geladene Gäste konnten sich vom authentischen Klang und den zahlreichen Features von RIVA ARENA und RIVA FESTIVAL überzeugen. Die Produkte, die bereits für die CES 2017 Innovation Award Honorees nominiert wurden, wurden vom renommierten US-Magazin Innovation & Tech Today mit den Editors Choice Award für die CES 2017 ausgezeichnet. Außerdem erhielt die RIVA WAND Serie den TWICE Picks Awards, der die besten Produkte auf der Messe auszeichnet.

„Die Auszeichnung als Nummer Eins im Bereich Home Wireless Audio durch die CES und die Consumer Technology Association ist eine große Ehre für das gesamte RIVA-Team“, sagt Rikki Farr, Vorstand und Chief Creative Officer (CCO) von RIVA Audio. „Wir freuen uns schon sehr darauf, die prämierten Produkte demnächst gemeinsam mit unserem Distributionspartner ElectronicPartner im deutschsprachigen Raum anzubieten. Wir  sind sehr dankbar für die außerordentliche Unterstützung durch unsere deutschen Freunde im vergangenen Jahr.“

Die Serie WAND ist ein anpassungsfähiges Multi-Space-Audiosystem, das stereophonen Sound in höchster Qualität aus nur einer einzigen Box liefert. Das Ergebnis ist ein außergewöhnliches Audioerlebnis, das in jedem Raum sowie Outdoor aus jeder Quelle wiedergegeben werden kann – ob per Netzwerk oder Online. WAND bietet damit einen neuen Weg, die jeweilige Lieblingsmusik kabellos uneingeschränkt zu genießen. Anwender können damit Musik in High-Resolution-Qualität hören.

Einfache direkte Verbindungen sind genauso möglich wie ein komplettes Wireless-Network-Audiosystem, das parallel auf bis zu 32 Lautsprecher ohne akustische Latenz streamen kann. ARENA und FESTIVAL können ihr eigenes Ad-hoc-Netzwerk aufbauen und bieten auch Outdoor mit dem optional erhältlichen Akkupack größtmögliche Freiheiten, da kein Wi-Fi erforderlich ist. Die RIVA WAND App kreiert eigene Musik-Zonen, streamt unterschiedliche Musik bzw. Audioinhalte und unterstützt zudem Sprachsteuerung. Auch Apps von Drittanbietern lassen sich problemlos einbinden.

Sowohl ARENA als auch FESTIVAL sind mit der Trillium™-Audiotechnologie ausgestattet, einer in den USA bereits patentierten Eigenentwicklung von Riva Audio. Diese proprietäre 3-Kanal-Audiotechnologie erzeugt ein deutlich breiteres Klangfeld, als es herkömmliche Lautsprecher dieser Größe erlauben.

Die Lautsprecher ARENA und FESTIVAL werden voraussichtlich ab Februar 2017 im deutschsprachigen Raum erhältlich sein. Zur Wahl stehen die Farbkombinationen Black/Titanium und White/Silver. ARENA wird zum UVP von 249 Euro verfügbar sein, FESTIVAL für 499 Euro. Den ARENA Akku wird es in Schwarz oder Weiß zum Preis von 99 Euro geben. Alle Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher MwSt.

Weitere Informationen zu Riva Audio sind unter folgendem Link abrufbar: http://rivaaudio.de

 

 

1 Kommentar

  1. „proprietäre 3-Kanal-Audiotechnologie“ das klingt alles immer so doll und natürlich ist eine breitere Klangverteilung auch super interessant aber am Ende muss man es Live hören. Danke für die Empfehlung des Herstellers, hat mich neugierig gemacht und wenn ich meine Anlage irgendwann endlich mal wieder austausche, werde ich an Riva denken 😉

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*