Gigapan Pro V

Gigagan Epic Pro

Als ich die Pressemeldung zum Gigapan Pro V gelesen und mir dann die Produktseite angeguckt habe, war mir im ersten Augenblick nicht so ganz klar, wofür das eigentlich gut sein soll. Dann habe ich mich ein bisschen damit beschäftig und es so halbwegs verstanden. Es geht hier wohl in erster Linie an die professionellen Anwender. (zeigt sich ja auch ein bisschen im Preis ;)) Ich werde heute Abend mal meine Frau fragen, was die davon hält. Sie ist da mehr im Fotobereich unterwegs und kann mir sicher erklären, was für Vorteile die Gigapan Pro V hat.

[affilipus_product_box product=“2736″ title_to_review=“no“ display_product_features=“no“ display_product_description=“no“]

GigaPan Epic Pro V, die neue Video Version der altbewährten GigaPan ist endlich lieferbar.

Thomas Nowara, Geschäftsführer SCHNITTPUNKT sagt dazu: „Endlich haben wir die ersten Einheiten erhalten. Die Kunden haben von der Photokina bis heute auch lange genug darauf gewartet. Wir konnten alle rückständigen Aufträge abarbeiten und haben noch einige Einheiten auf Lager.“

Die GigaPan EPIC Roboter-Halterungen befähigen Kameras dazu Hunderte, ja auch tausende Fotos aufzunehmen und zu einem Bild zu verbinden. Entwickelt wurde die GigaPan Technik durch die Zusammenarbeit von NASA, Google und Carnegie University. Die damit erzeugten Bilder sind sehr detailreiche und besitzen eine erstaunliche Tiefe und Klarheit. Die EPIC Pro ist konzipiert um mit DSLR-Kameras und größeren Objektiven zu arbeiten. Sie ist stark genug, um eine Kamera / Optik-Kombination von bis zu 5 kg zu tragen. Aufbauend auf der alten EPICPro, erstellte der neue Eigentümer von GigaPan –die Firma  OmegaBrandess die GigaPan  EPIC Pro V. Dieses neue Modell fügt der Epic Pro die äußerst seltene Video-Panning Funktion hinzu.

Der NEUE VIDEO-Modus

Die neue GigaPan EPIC Pro V liefert im Videomodus, horizontale Drehung bis 360Grad und vertikales Schwenken nach oben bis 180Grad. Darüber hinaus bietet Epic Pro V die Möglichkeit, auf zwei Achsen zu schwenken. Start- sowie Zielpositionen und die Dauer der Bewegung festlegen und schon kann die  automatisierte Aufnahme einer Videoaufnahme erfolgen.

Neuer Modus:  ZEITRAFFER

Eine weitere neue Funktion ist die Aufnahme von Zeitrafferaufnahmen. Dabei werden die  Anfangs- und Endpositionen sowie die Dauer des Zeitraffers, und die Anzahl der Bilder festgelegt und schon wird der gesteuerte Zeitraffer gestartet.

Hersteller empfohlene Listenpreis beträgt 995 € plus 19% MwSt.. Lieferung direkt von SCHNITTPUNKT.

Alle anderen Funktionen der alten  EPIC Pro sind in der neuen EPIC Pro V. enthalten. Diese wird auch weiterhin – deutlich im Preis gesenkt – als eigenständiges Produkt angeboten.

Die „Alte“ Gigapan

[affilipus_product_box product=“2734″ title_to_review=“no“ display_product_description=“no“]
Über Technikblogger 359 Artikel
Wir sind das Redaktionsteam hinter dem TechnikBlog, wir schreiben über fast alles was einen Stecker oder einen Akku hat. Schwerpunkt sind Apps, Fernseher, Computer, Games aber auch Software und Gimmicks. Gerne Schreiben wir auch über dein Produkt, schreibt uns dazu einfach an