Wie kann man sein Handy mit einem Bluetooth Lautsprecher verbinden?

Handy mit einem Bluetooth Lautsprecher verbinden
Handy mit einem Bluetooth Lautsprecher verbinden

Meist haben Handys relativ kleine Lautsprecher und daher nicht den besten Sound. Zahlreiche Hersteller bieten daher Bluetooth Lautsprecher in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen an. Ob als Surround-Sound System in den eigenen vier Wänden oder als kleine Begleiter, die sich mit dem Umfang einer Schachtel Zigaretten messen können, ist alles möglich. Wie man das Smartphone mit dem BT Lautsprecher verbinden kann, verraten wir nun.

Handy mit BT Lautsprechern verbinden – so klappt’s

Viele Bluetooth Lautsprecher auf dem Markt lassen sich sowohl mit iOS als auch mit Android Smartphones relativ schnell und einfach verbinden. In etwa einer Minute sind die Geräte gekoppelt und ermöglichen neue Dimensionen an Klangerlebnissen. Hierzu geht man wie folgt vor:

  1. Man schaltet den BT Lautsprecher an.
  2. Jetzt vergewissert man sich, dass das Bluetooth Signal aktiv ist. Bei manchen Modellen kann man hierzu auf das BT Symbol drücken. Dieses zeigt ein weißes Symbol auf blauem Grund. Das Zeichen erinnert an ein B. Ist Bluetooth nicht aktiviert, wird das Zeichen häufig in Grau dargestellt und ist in der Regel durchgestrichen.
  3. Folgend aktiviert man BT am Handy. Vorwiegend ist das Symbol oben in der Leiste zu finden. Durch ein Klicken aktiviert man dieses.
  4. Sind beide Geräte aktiv, senden sie mittels Funk ihre Signale. Mit einem Klick auf den Pfeil neben dem BT Symbol oder das Symbol selbst, öffnet sich dessen Menü. Dort werden unter dem Punkt “verfügbare Geräte” mögliche Geräte angezeigt, mit denen man sich verbinden kann.
  5. Um ein sogenanntes Pairing durchzuführen, wählt man das passende BT Gerät aus. Dieses hat vornehmlich den Namen des Herstellers, zur einfachen Identifizierung.
  6. Jetzt bestätigt man die Nachfrage, ob man das Gerät koppeln möchte, mit Ja.
  7. Häufig bestätigt der Lautsprecher die Verbindung durch ein optisches oder akustisches Signal.

Tipp: Alternativ lässt sich das BT Signal am Smartphone auch über die Einstellungen finden. Bei Android mittels: „Einstellungen“ > „Verbundene Geräte“ und dort auf „Bluetooth“ tippen.
Bei iPhones mittels: „Einstellungen“ > „Datenschutz“ und dort auf „Bluetooth“ tippen.

Koppelt sich der Lautsprecher nach dieser ersten Verbindung automatisch?

In der Regel versuchen Bluetooth Lautsprecher, sich automatisch mit dem zuletzt gekoppelten Gerät zu verbinden. Wenn das Handy in der Zwischenzeit allerdings mit anderen BT Geräten verbunden war, kann dieser Versuch scheitern. Eine weitere Problematik kann im umgekehrten Sinn bestehen, wenn der Lautsprecher mittels Bluetooth mit einem anderen Gerät wie beispielsweise dem Computer gekoppelt war. In diesem Fall ist es wichtig, die bestehende Verbindung zu trennen und den Versuch erneut zu wagen. Darüber hinaus gibt es weitere Stolpersteine, die sich manchmal ergeben können:

Mögliche Fehlerquellen und Stolpersteine

Nicht immer klappt alles reibungslos. Manchmal scheint es, als möchten sich die Geräte nicht verbinden. Hierbei helfen einige Tricks:

Einerseits lässt sich die BT Verbindung am Smartphone deaktivieren und erneut aktivieren. Nun wird der Lautsprecher eventuell angezeigt. Ist dies nicht der Fall, bietet es sich an, auch ihn neu zu starten. Ein Klick auf das Bluetooth Symbol kann beim Verbindungsaufbau helfen. Zudem kann es sinnvoll sein, mittels Handy erneut nach verfügbaren Geräten zu suchen. Wenn die Geräte bereits verbunden wurden, sich jetzt aber nicht mehr koppeln, kann ein weiteres Handy der Grund hierfür sein. Daher sollte man sicherstellen, dass die BT Verbindung im Umfeld ausgeschaltet oder mit einem anderen Gerät verbunden ist. Dies gilt auch für Computer, Laptops etc.

Falls auch diese Möglichkeit nicht zum Erfolg führt, kann ein Reset des Bluetooth Lautsprechers ein Ausweg sein. Hierzu recherchiert man die erforderliche Tastenkombination des Geräts und hält diese einige Sekunden gedrückt. Anschließend verbindet man den Lautsprecher wie beim ersten Mal mit dem Smartphone. Der sogenannte Reset bietet sich ebenfalls an, wenn die Merkliste des Geräts voll ist. Nun können keine neuen Geräte hinzugefügt werden. Um die Liste zu leeren, wird die Tastenkombination notwendig.

Kann ich mehrere BT Lautsprecher gleichzeitig koppeln?

Diverse Hersteller bieten die Möglichkeit an, verschiedene BT Lautsprecher einer Marke miteinander zu verbinden. Dabei können raffinierte Systeme das Stereosignal teilen, um die Musik mit einem räumlichen Klang wiederzugeben. Andere wiederum greifen das Signal auf und spielen dasselbe Lied zeitgleich ab, sodass die Reichweite erhöht wird. Um mehrere Lautsprecher mittels Bluetooth zugleich zu koppeln, ist in der Regel eine App des Anbieters notwendig. Bei Apple bietet Apple AirPlay (2) diese Möglichkeit, wenn die Geräte mit diesem kompatibel sind.

Bluetooth Lautspecher Anbieter

Über Technikblogger 383 Artikel
Wir sind das Redaktionsteam hinter dem TechnikBlog, wir schreiben über fast alles was einen Stecker oder einen Akku hat. Schwerpunkt sind Apps, Fernseher, Computer, Games aber auch Software und Gimmicks. Gerne Schreiben wir auch über dein Produkt, schreibt uns dazu einfach an

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*