Smartphone Display reparieren?

Habt ihr schon mal ein Handy Display ausgetauscht und repariert? Gerade wenn ein erst neu gekauftes Handy mal runterfällt und so einen Displayschaden hat, kann sich das lohnen. …ja normalerweise sollte man eine Schutzfolie auf dem Smartphone Display haben, macht man halt nicht immer.

Obwohl ich technisch eigentlich ganz versiert bin, haben ich noch nie ein Handy auseinander gebaut. Laptop, Rechner, Fernseher, Waschmaschine, überall musste ich schon reingucken, aber bei einem Handy irgendwie noch nicht.

Ich habe aber noch ein älteres iPhone, welches einen kleinen Sprung im Display hat. Das Telefon nutze ich so nicht mehr, nur mal als Ersatz und Reserve. Ich könnte also durchaus mal einen Versuch starten. Der Riss im Display ist nicht groß und stört auch nicht wirklich bei der Bedienung, aber zu Testzwecken kann man das Display schon mal austauschen 😀 …(Bilder folgen)

Handy Shop oder selber machen?

Man kann das kaputte Telefon natürlich auch zu einem Fachmann bringen, und gerade bei neuen Geräten würde ich das wahrscheinlich auch machen. Gerade auch, weil man in den meisten Fällen seine normale Geräte Garantie verliert. Also am besten zum Hersteller schicken oder in einen Fachmarkt gehen. Es gibt auch Anbieter, wo man die Handys einschicken kann.

Ich möchte das natürlich lieber selber ausprobieren und gucken, wie einfach oder schwer das wirklich ist. Also habe ich mich mal umgeschaut und geguckt, was es so für Anbieter in diesem Bereich gibt. Dabei bin ich auf den Screenshop gestoßen. Hier gibt es für so gut wie alle gängigen Handytypen passende Ersatzteile. Zusätzlich könnt ihr auch die nötigen Werkzeuge für ein Display Reparatur kaufen. Der Shop macht auf den ersten Blick einen super Eindruck.

Ich werde mal vorsichtig anfragen, ob sie mir vielleicht ein Reparatur Set zur Verfügung stellen können 😉 ….Fragen kostet ja nichts.

Eure Erfahrungen?

Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr schon mal ein Handy Display repartiert? Oder ist es euch egal und ihr nutzt es so lange, bis das neue da ist?

2 Kommentare

  1. Habe bis jetzt immer Glück gehabt und musste nie irgendwas reparieren lassen. Ich glaube, wenn das Handy nicht allzu alt ist, würde ich mir einfach ein neues kaufen. Die Reparaturen kosten auch nur Geld, und wer weiß ob der mir anschließend irgendwas aufs Handy spielt. Müsste schon ein seriöser Anbieter sein und da wird es dann eben teuer.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*