Cybex SensorSafe – Neue Technik für sichere Kindersitze

Noch eine App, noch ein elektronisches Gadget, das keiner braucht? Meine Tochter ist jetzt 14 Jahre alt und benutzt schon länger keinen  Kindersitz mehr, und wir sind auch in der glücklichen Situation, dass nie etwas passiert ist (klopfe dreimal auf Holz :D).Nichtsdestotrotz gibt es immer mal Situationen, die brenzlig für ein Baby/Kind werden können.

Info
Ich werde für diesen Beitrag bezahlt, also ja, das ist eine ANZEIGE/WERBUNG, dass ich über SensorSafe von Cybex schreibe. Aber auch wenn ich kein Geld dafür bekommen würde, wäre es mir ein Anliegen, euch über solche Neuheiten zu informieren. Mehr Infos weiter unten

Dinge, die man so vielleicht gar nicht „auf dem Schirm“ hat oder an die man in einer stressigen Situation mitunter nicht denkt, wie zum Beispiel eine Pause auf einer längeren Fahrt zu machen oder kurz anzuhalten, aber das Kind im Auto zu lassen und dabei nicht auf die Temperatur zu achten. Denn ja, nicht nur für Tiere ist ein heißes Auto im Sommer gefährlich, auch für Kinder –  wer hätte das gedacht – und genau da kann euch der neue SensorSafe von Cybex unterstützen.

Also bezugnehmend auf meinen Eingangssatz, nicht immer gleich alles verteufeln und runtermachen: Dinge, die heute in unserem technischen Alltag ganz normal sind, waren vor einigen Jahren auch mal ein Gadget, das man vielleicht anfänglich für nicht wichtig erachtet hat.

Cybex SensorSafe Funktionen

Alles, was die Sicherheit unserer Kinder betrifft, sollte wichtig sein und der Cybex SensorSafe sorgt für Sicherheit und bietet zugleich einige nette Funktionen. Wie zum Beispiel:

  • Temperaturwarnung: Sobald eine gewisse Temperatur im Auto erreicht wird, bekommt der App-Nutzer eine Info auf das Handy. Hierbei geht es nicht nur um extrem heiße Temperaturen, auch ein Unterkühlen wird so verhindert.
  • Warnung „Kind allein im Auto“: Einige von euch werden sich jetzt denken, wer vergisst denn bitte sein Kind im Auto? Aber man glaubt es kaum, das passiert sogar relativ häufig und gerade bei der aktuellen Zunahme von Stress, kann das jedem mal passieren – der Cybex SensorSafe warnt euch in diesem Fall.
  • Gurtsicherung: eine sehr einfache, aber effektive Funktion. Der SensorSafe Clip erschwert das Öffnen des Gurtes und registriert, ob der Gurt geöffnet ist.

Also ihr seht schon, so doof sind die Funktionen nicht, und auch wenn viele von euch vielleicht noch nicht in so einer Situation waren –  wenn es doch mal dazu kommt, dann kann es zu spät sein, und man denkt sich: „Hätte ich mal vorher reagiert.“

Spart an allem, aber nicht an de Sicherheit eurer Kinder

Welcher Kindersitz von Cybex hat den Sensorsafe?

Aktuell findet man den SensorSafe in allen i-Size CYBEX und i-Size gb Kindersitzen. Am besten direkt Cybex Online Shop nachsehen.

Kann man Sensorsafe nachrüsten?

Leider nein, ihr müsst dann wirklich die entsprechende Version kaufen

Mehr Infos zu Cybex und den Produkten

Wie oben schon erwähnt, bekommen wir Geld dafür, dass wir über den Cybex SensorSafe schreiben. Es ist schwer, so einen Blog am Leben zu halten. Daher sind wir einfach auf solche Werbemaßnahmen angewiesen. Das heißt aber nicht, dass wir euch hier jeden „Unsinn“ andrehen. Wir bekommen täglich Anfragen für solche Produktvorstellungen und Anzeigen, und die meisten blocken wir sofort.

Cybex und speziell auch der SensorSafe haben uns einfach überzeugt, und genau deswegen wollten wir auch darüber schreiben und werden das auch weiterhin tun – dann auch ohne Bezahlung.. Die Produkte sind hervorragend, schneiden in etlichen Testberichten gut ab und genau darüber werden wir berichten.

Da das ganze aber mehr im Autobereich und nicht unbedingt bei der Technik angesiedelt ist, werden wir zukünftig, wenn wir über Cybex schreiben auf unserem Autoblog cult7.de weitermachen, zu den Cybex Kindersitzen hier und allgemein zu Cybex auf unserem Elternratgeber kindolino.de hier

Alles weitere zu Cybex und ihren Produkten natürlich direkt auf ihrer Homepage unter cybex-online.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*