Der Beste Fernseher zum Fußball gucken?

Beste-Fernseher-zum-Fußball-gucken
Beste-Fernseher-zum-Fußball-gucken

Euch nervt die Schlierenbildung bei schnellen Bewegungen auf dem TV? Das GrĂŒn sieht merkwĂŒrdig aus und auch der Ton nervt bei eurem aktuellen Fernseher?

Ihr sucht einen Fernseher zum Fußball gucken? Kein Problem wir helfen euch dabei. GrundsĂ€tzlich muss aber erstmal erwĂ€hnt werden, dass ihr nicht unbedingt einen neuen Fernseher braucht, sondern erstmal versuchen solltet, eure Einstellungen anzupassen.

Hierzu ein Tipp, schaltet erstmal alle „Bild Verbesserer“ und sonstige Fernseher Tools aus, die standardmĂ€ĂŸig immer an sind. Manche Fernseher haben auch einen Sport Modus, probiert den mal aus

Alles probiert, wird nicht besser?

Dann sollte es vielleicht doch ein neuer Fernseher werden und auf dem solltet ihr dann vernĂŒnftig Fußball und auch andere Sportarten gucken können.

Das ist schöne ist, die Stiftung Warentest hat jetzt erst kurz vor der WM (ja die WM im letzten Jahr, aber trotzdem ist das ja noch nicht so lange her 😉 ) insgesamt 39 Fernseher getestet und unter anderem auch die „SportĂŒbertragungs-Eigenschaften“ bewertet. (Hier zum Test von Stiftung Warentest)

Fernseher zum Fußball gucken Empfehlung

Letzte Aktualisierung am 19.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Worauf kommt es bei einem guten Fernseher zum Fußball gucken an?

Prinzipiell ist de Unterschied zu einem „normalen“ Fernseher ja gar nicht so groß, eigentlich ist die nĂ€he zu einem Gaming Fernseher sehr stark.

Wer vernĂŒnftig Fußball auf seinem TV gucken will, der muss so Punkte beachten wie

  • Reaktionszeit
  • Bildwiederholrate
  • Blickwinkel

Gerade bei schnellen Kameraschwenks oder Luftbewegungen auf dem grĂŒnen rasen sind diese Punkte wichtig. Hier darf es zu keinen Verzerrungen oder anderen „Struktur“ Fehlern im Bild kommen.

Welche GrĂ¶ĂŸe bei Fußball TV?

Naja gut, das hĂ€ngt natĂŒrlich von euren Voraussetzungen ab, hier eine generelle Empfehlung auszusprechen ist schwer. Es gibt ein paar Grundregeln beim Sitzabstand. Je nach Auflösung das 1,5 bis 2 fache der Bildschirmdiagonalen sind da sinnvoll

Alles andere könnt ihr selbst bestimmten und vielleicht auch den Raum in die Entscheidung mit einfließen lassen

Mehr Fernseher zum Fussball gucken

Letzte Aktualisierung am 19.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API