Bester TV für Amazon

TV für Amazon
TV für Amazon

Produkte bei Amazon kaufen über den eigenen Fernseher? Nun, auch das stellt in der heutigen Zeit kein Problem mehr dar, denn die meisten aktuellen Smart-TVs verfügen über einen Internetzugang.

Doch darum soll es hier gar nicht gehen. Denn Amazon bietet heute viel mehr als nur eine riesige virtuelle Shopping Mall. Der Handelsriese ist auch im Bereich TV und Multimedia inzwischen sehr gut aufgestellt. So kann der Kunde beispielsweise im Rahmen seiner Amazon Prime Mitgliedschaft bei Prime Video zahlreiche Serien und Filme kostenlos streamen. Hierzu muss das TV-Gerät allerdings entsprechend vorgerüstet sein, z. B. durch die Installation einer Fire TV-Box bzw. eines entsprechenden TV-Sticks.

Ein Alternative dazu ist der Kauf eines aktuellen Fire TV Fernsehgerätes. Hier ist die Empfangsmöglichkeit bereits vorgerüstet. Sie müssen also nur noch für die notwendige Internetverbindung Ihres TV-Gerätes sorgen, sich in Ihren Account einloggen und können dann sofort mit dem Streamen loslegen.

Einen vorhandenen TV für Amazon aufrüsten

Auch vorhandene Geräte – sofern sie nicht allzu alt sind – lassen sich für den Empfang von Amazon Prime Inhalten aufrüsten – durch Amazon Fire TV. Wir stellen Ihnen die entsprechenden Möglichkeiten im Detail vor:

Amazon Fire TV

Bei Amazon Fire TV handelt es sich um Produkte des Versandriesen Amazon. Fire TV besteht dabei aus zwei Produkten, der Amazon Fire TV Box und dem Amazon Fire TV Stick. Es handelt sich dabei um kleine Geräte, die über HDMI mit dem Fernseher verbunden werden und zahlreiche Zusatzfunktionen bieten, auf die mit dem TV zugegriffen werden kann.

Grundsätzlich kann man sagen, dass es sich um eine Ergänzung aus dem Bereich der Smart TV handelt. Jeder Fernseher mit HDMI Anschluss kann mit einem Fire TV internettauglich gemacht werden und bietet die Vorzüge eines Smart TV.

Die Vorzüge von Amazon Fire TV

Die beiden Fire TV Produkte bieten ähnliche Funktionen. Beide Produkte sind mit einem WLAN Modul ausgestattet, das den drahtlosen Zugang zum Internet ermöglicht. Die Fire TV Box bietet zusätzlich einen LAN Anschluss, falls man diese per Kabel mit dem Internet verbinden will.

Die beiden Produkte bieten eine große Auswahl an Anwendungen (kurz Apps), die installiert werden können und den Zugang zu Online Videotheken und Portalen bieten. Der Zugriff aus tausende Filme und Serien verschiedener Streaming Anbieter wird so ermöglicht. Aber es gibt auch Zugriff auf die Mediatheken der großen öffentlich rechtlichen TV Sender und auch privater TV Sender.

Aber auch Spieler werden gefallen an Amazon Fire TV finden, da sich auch Spiele-Apps installieren lassen. So kann man auch mal ein Spielchen auf dem Fernseher wagen. Die größere Fire TV Box bietet dabei die Möglichkeit, einen Controller anzuschließen, mit dem auch aufwendigere Spiele gespielt werden können.

Es gibt auch Apps für Smartphones mit denen beispielsweise der Fire TV Stick gesteuert werden kann. Aber es liegt natürlich beiden Geräten eine Fernbedienung bei, die z. B. bei der Fire TV Box auch eine Sprachsuche bzw. Steuerung ermöglicht.

Amazon Fire TV Stick Streming und Mediatheken

Mit der passenden App lassen sich Tablets mit Fire TV verbinden und die Inhalte können somit über den Fire TV auf den Fernseher gestreamt werden. Für ein optimales Klangerlebnis gibt es die Möglichkeit, ein optisches Audiokabel an die Fire TV Box anzuschließen, die dann mit einem Heimkinosystem verbunden werden kann. Darüber lassen sich dann die Serien, Filme oder die Musik in bester Sound-Qualität erleben.

Welche technischen Daten muss mein TV für den Amazon Fire TV Stick aufweisen?

Grundsätzlich ist jeder Fernseher für den Anschluss eines Amazon Fire TV Sticks geeignet, der folgende Merkmale aufweist bzw. diese unterstützt:

  • WLAN-Verbindung Dualband mit zwei Antennen (MIMO); unterstützt WLAN-Netzwerk mit den Standards 802.11a/b/g/n.
  • Bluetooth 3.0 mit Unterstützung der folgenden Profile: HID, HFP, SPP
  • HDMI 1.4b-Anschluss Typ A mit HDCP 1.4 Micro-USB (nur für Strom)
  • Audio Zertifiziertes Dolby Digital Plus, Passthrough bis 7.1
  • Richtig gut mit Amazon Prime Video

Die Eckdaten für den Betrieb einer Fire TV Box sind ähnlich und werden daher an dieser Stelle nicht gesondert aufgeführt.

Amazon Prime Video auf dem eigenen TV nutzen

Wer Amazon Fire TV so richtig nutzen möchte, sollte sich in jedem Fall einmal Amazon Prime Video anschauen. Tausende beliebte Filme und Serienepisoden stehen zur Auswahl. Einen Teil davon erhalten Kunden des Amazon Prime Programms gratis dazu, zusätzlich lässt sich ein Abo nur für Prime Video abschließen. Dann sind alle Inhalte im Preis inbegriffen.

Allgemeine Anforderungen an ein TV-Gerät für die Nutzung von Amazon

Neben der Eignung für die Nutzung des Amazon Fire TV Sticks oder der entsprechenden Box sollte der gewählte TV noch ein paar weitere Eigenschaften erfüllen. Hier die wichtigsten:

Die Bildschirmgröße

Sie wollen Filme und Serien von Amazon in einer echten Kino-Atmosphäre sehen? Dann sollten Sie sich einen Fernseher mit möglichst großer Bilddiagonale anschaffen. Größen über 120 cm sind heute schon fast Standard, nach oben sind die Größen nahezu offen. Relativ günstige Geräte gibt es derzeit mit Bilddiagonalen von bis zu 165 cm.

Die Auflösung

Ultra HD (UHD), oftmals auch als 4K bezeichnet, ist der derzeit beste Auflösungsstandard mit der 4 fachen Anzahl an Bildpunkten (3840 x 2160 Pixeln). Diese Technologie liefert eine beeindruckende Bildschärfe, brillante Farben, und aufgrund dessen, dass die Pixel wesentlich kleiner und enger beieinander liegen, auch mehr Kino Flair. Farbabstimmungen und Kontraste werden aufgrund der höheren Farbtiefe von 10 Bit wesentlich exakter dargestellt.

Der Betrachtungsabstand ist deutlich geringer. Beim Full HD war er noch das Dreifache der Bildhöhe, beim 4K ist er nur noch das 1,5-Fache. So kann man wesentlich näher am Fernseher sitzen und eine subjektive größere Leinwand erleben. Durch die Bildfrequenz von 50 Bildern pro Sekunde läuft UHD viel flüssiger.

Der Sound

Zu einem perfekten Kinoerlebnis zu Hause gehört selbstverständlich auch der Sound. Moderne Smart-TV-Geräte bieten einen superklaren Dolby-Surround-Sound für echten Raumklang, so dass das Kino-Feeling real wird. Achten Sie auch auf eine ausreichende Wattzahl des eingebauten Verstärkers.

Fazit

Mit einem Amazon Fire TV erhält man ein kompaktes aber dennoch starkes Entertainment Paket, das alle Vorzüge eines Smart TVs mit einfacher Bedienung kombiniert. Einfache Handhabung und gebündelte Power stehen dabei an erster Stelle. Durch die große Auswahl an Filmen und Serien kommt garantiert keine Langeweile auf.

Wenn Sie die hier aufgeführten Tipps beachtet, dem steht ein tolles Kinoerlebnis in den eigenen vier Wänden nichts im Wege!

Über Technikblogger 370 Artikel
Wir sind das Redaktionsteam hinter dem TechnikBlog, wir schreiben über fast alles was einen Stecker oder einen Akku hat. Schwerpunkt sind Apps, Fernseher, Computer, Games aber auch Software und Gimmicks. Gerne Schreiben wir auch über dein Produkt, schreibt uns dazu einfach an