UMi Plus E erscheint 2017

Es ist wieder so weit, UMi stellt sein neues Flaggschiff-Smartphone vor: Das UMiPlus E. Das China Handy soll einen neuen Prozessor und mehr Arbeitsspeicher bekommen.

Der Hersteller UMi ist bekannt dafür seine Smartphones mit sehr viel Leistung zu bestücken. Beim Plus E ist es nicht anders. Hier ist neben einem Helio P20 Prozessor von Mediatek auch ein 6 GB großer Arbeitsspeicher verbaut. Der Prozessor besteht aus acht Kernen, die zu jeweils 2,3 GHZ takten. Anstatt 32GB internem Speicher, wie vorher üblich, kommt ein 64GB-er zum Einsatz. Dieser lässt sich bis zu 256GB per Micro SD-Karte aufrüsten.

Werbeclip des UMi Plus E

Vom Design her unterscheidet sich das Plus E, abgesehen von der Farbe (Onyx Black), kaum vom Vorgänger Plus-Modell. Auch das Display, die Akku-Leistung und Kamera scheinen nicht verbessert bzw. verändert worden zu sein.

Fazit
Das UMi Plus E bringt im Hinblick auf Leistung und Speicher enorme Verbesserungen mit sich. Die anderen Komponenten, wie beispielsweise Akku und Display, bleiben wie beim Vorgänger-Modell UMi Plus jedoch unverändert.

Über Technikblogger 358 Artikel
Wir sind das Redaktionsteam hinter dem TechnikBlog, wir schreiben über fast alles was einen Stecker oder einen Akku hat. Schwerpunkt sind Apps, Fernseher, Computer, Games aber auch Software und Gimmicks. Gerne Schreiben wir auch über dein Produkt, schreibt uns dazu einfach an