UMi Plus E erscheint 2017

Es ist wieder so weit, UMi stellt sein neues Flaggschiff-Smartphone vor: Das UMiPlus E. Das China Handy soll einen neuen Prozessor und mehr Arbeitsspeicher bekommen.

Der Hersteller UMi ist bekannt dafür seine Smartphones mit sehr viel Leistung zu bestücken. Beim Plus E ist es nicht anders. Hier ist neben einem Helio P20 Prozessor von Mediatek auch ein 6 GB großer Arbeitsspeicher verbaut. Der Prozessor besteht aus acht Kernen, die zu jeweils 2,3 GHZ takten. Anstatt 32GB internem Speicher, wie vorher üblich, kommt ein 64GB-er zum Einsatz. Dieser lässt sich bis zu 256GB per Micro SD-Karte aufrüsten.

Werbeclip des UMi Plus E

Vom Design her unterscheidet sich das Plus E, abgesehen von der Farbe (Onyx Black), kaum vom Vorgänger Plus-Modell. Auch das Display, die Akku-Leistung und Kamera scheinen nicht verbessert bzw. verändert worden zu sein.

Fazit
Das UMi Plus E bringt im Hinblick auf Leistung und Speicher enorme Verbesserungen mit sich. Die anderen Komponenten, wie beispielsweise Akku und Display, bleiben wie beim Vorgänger-Modell UMi Plus jedoch unverändert.